Patenschaft eines Husky

 
Wenn Sie möchten, können Sie uns unterstützen, indem Sie eine Patenschaft für einen Husky übernehmen. Lassen Sie sich vom fröhlichen, lieben und zutraulichen Blick  und den Stärken eines nordischen Huskys anstecken. Mit der Übernahme einer Patenschaft unterstützen Sie speziell „Ihren“ (Paten/in) Lieblings Husky! Mehr über die Huskys allgemein erfahren Sie auf unserer Homepage unter Infos Schlittenhunde. Lernen Sie etwas über die Entstehung, die Arbeit und die Geschichte der Schlitten-Hunde.
Zielsetzung:
Ziel ist es, eine direkte Unterstützung an den von Ihnen gewählten Husky beizusteuern. Sei es zur Förderung oder zum Unterhalt. Jede Person erhält die Möglichkeit, Ihren gewählten Paten-Husky zu unterstützen.
Aus Sicht der Paten/in:
Paten können über eine Patenschaft, Minimum ein Jahr, ein sportliches Hundetalent direkt unterstützen. Sie erhalten persönlich ein Zertifikat (beinhaltet Bild und Stammbaum)  Ihres Paten Husky.

Lieben Sie nordische Hunde, besonders Huskys? Zeigen Sie Herz und werden Sie Patin/Pate für einen Husky aus unserem Rudel mit einem Betrag von Fr. 20.- /Mt. oder Fr. 150.- / Jahr!

Reiko, Ukoschka, Akim, Odin, Baijkal, Dana, Daemon, Ginger, Marmaduke, Polar und Crowny.

Konditionen:

  • Bei Übernahme einer Patenschaft erhalten Sie eine Urkunde inklusive Bild/Stammbaum Ihres Schlittenhundes. Wenn Sie möchten, werden wir Sie in unserem „Dog Book“ namentlich erwähnen, zusätzlich können diese Personen uns jederzeit mal pro Jahr besuchen (auf Voranmeldung) und schauen wie und wo die Hunde Leben und oder mit dem Patenhusky spazieren gehen.
  • Sie erhalten im Verlauf des Jahres, i.d.R. Sommerpause der Saison, ein aktuelles Foto von Ihren Patenhund.
  • Die Patenschaft ist ein Jahr lang ab dem Zeitpunkt des Eingangs des Betrages auf dem Patenschaft Konto gültig.
  • Der eingezahlte Betrag wird ausschließlich für Futter, Tierarztkosten oder allgemeine Haltungskosten (z.B. Erhalt der Zwinger) verwendet! Der Einsatz des Schlittenhundes im Hunde-Gespann ist abhängig von seinem Alter und dem Gesundheitszustand.
  • Falls der Schlittenhund stirbt werden Sie benachrichtigt und Sie können einen anderen Schlittenhund auswählen. Die Rückzahlung des jeweiligen Betrages kann nicht erfolgen.
Kinderzusatz: Kinder als Pate/in haben die Möglichkeit, zusätzlich mal im Jahr (Wochenende Sa oder So auf Voranmeldung) mit dem Patenhund/Hunden spielen und selber zu versorgen (Füttern).

Haben Sie Interesse? Dann kontaktieren Sie uns (Telefon/email). Wir freuen uns schon, Sie als einen baldigen Paten/in zu begrüssen. Herzlichen Dank!
Anmeldung über Kontakte oder E-Mail:

 

Gerne stehe ich für Fragen und Antworten zur Verfügung:
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
oder Telefon: 078 774 62 79